Skip to main content

Wie oft sollte man eine Infrarotkabine nutzen?

Je nach Verträglichkeit, eigenem Ermessen und Befindlichkeit kann die Infrarotkabine jeden Tag genutzt werden. Um das allgemeine Wohlbefinden und das Immunsystem zu steigern, die Durchblutung zu verbessern und zur Entspannung der Muskulatur sollten dennoch zwanzig bis dreißig Minuten nicht überschritten werden.

Tägliche Nutzung durchaus möglich

Auch eine tägliche Nutzung stellt bei einer Infrarotkabine kein großes Hindernis dar. Nichtsdestotrotz sollte immer vorher ein Arzt konsultiert werden. Es ist nicht gesund, wenn man mit bestimmten Krankheiten eine Infrarotkabine nutzt. Mitunter kann sich so etwas auch negativ auf den Körper auswirken.

Bei gutem körperlichen Befinden kann eine Infrarotkabine ohne Probleme 1-7 Mal in der Woche verwendet werden.

An die Dauer und die Häufigkeit herantasten

Je nach körperlichem Befinden ist es ratsam langsam an die Sache heran zu gehen und zu testen. Wird bemerkbar, dass der Körper gut auf die Sitzungen reagiert, dann kann auch ohne Probleme damit fortgefahren werden. Stellt man allerdings fest, dass die Sitzungen sehr erschöpfend werden, dann sollte lieber eine Pause eingelegt werden.

Jeder Körper reagiert und erholt sich anders. Das heißt, dass jeder für sich selber testen muss wie sich der Körper nach einer Sitzung verhält und ob positive oder negative Folgen zu spüren sind. Danach entscheidet sich, wie oft man eine Infrarotkabine nutzen sollte.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Elke Schmitt 20. März 2017 um 18:24

Darf man auch mehrere infrarot Sauna Gänge hintereinander machen natürliche mit Pausen zwischen den einzelnen Gängen

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *